Neuigkeiten
Startseite / Küchengeräte / Alfi foodMugs – Speisegefäße

Alfi foodMugs – Speisegefäße

Alvi Food Mugs

Jetzt wo die Tage wieder kälter werden und viele sich gern etwas warmes zur Arbeit mitnehmen würden, haben wir hier einen echt tollen Tipp für euch.

Die Firma Alfi hat uns erlaubt ihre tollen FoodMugs Speisegefäße vorzustellen.

Was das ist?- Na, schaut mal her.

IMG_8625

Die Alfi Mugs gibt es mit den unterschiedlichsten Farben und Motiven für nur 24,95. Schaut am besten mal direkt bei Alfi nach, dann werdet Ihr staunen, was es alles gibt:

http://www.alfi-isolierkanne.de/speisegefaess-haenkelmann/alfi-speisegefaess-haenkelmann_600.html?sid=5FD4B0F1-42DD-4B38-8EE7-9CE645537689

 

AlviRahmen1

Eigenschaften:

  • Doppelwandiger, vakuumgepumpter Edelstahl
  • Drehverschluss mit hochwertigen Silikondichtungen, daher 100% dicht
  • Durch den hochwertigen Edelstahl besonders schlag- und bruchfest
  • Keine Innenbeschichtung
  • Absolut schadstofffrei
  • Mit lustigen Motiven für Kinder und edle Designs für Erwachsene
  • 6 Stunden heiß, 12 Stunden kalt
  • Inhalt 0,35 l

Alvi_Collage1

Ob als lustige Gesellen oder auch neutral –  sie sind  genau der richtige Begleiter für Kindergarten /Schule, Beruf oder auch Freizeit.

Gerade für Kinderhände kann man sie sehr empfehlen. Durch die große Öffnung kann man bequem mit dem Esslöffel aus dem FoodMugs löffeln oder einfach in einen Teller umfüllen, ohne das man  etwas daneben schüttet.

Kleinere Stürze und Rempeleien stecken sie ohne Problem weg.

Die FoodMugs dürfen zwar nicht in die Spülmaschine, aber mit einem feinen Schwamm und etwas Spülmittel kann man sie einfach unter fließenden Wasser reinigen, da man mit der Hand komplett in sie reinkommt.

Auch der Deckel mit dem Isolierring lässt sich  einfach reinigen.

Natürlich haben wir hier auf unserem Blog auch tolle Rezepte. Und wenn Ihr reinschaut werdet Ihr staunen, ob süß, herzaft oder auch flüssig, in die Alfi Foodmugs sind wirklich zu allem bereit ;-) ! Noch sind es nicht so viele, aber wir haben schon viele tolle Ideen und es werden im Laufe der Zeit natürlich immer mehr.

Einfach nachsehen, nachkochen und genießen!

Und wenn es draussen ungemütlich wird, schnappe ich mir meine Kapselmaschine und stelle mein Food Mug drunter. In kürzester Zeit habe ich dann einen köstlichen Kakao – und manchmal kommt der dann sogar noch mit zur Arbeit ;-) Hier auf dem Bild ist die neue Sorte Choco Caramel von Dolce Gusto zu sehen . Bitte verwechselt es nicht mit Kaba. Milch sollte nicht über längere Zeit in den kleinen Freund, da es zu einem Säuerungsprozess kommen kann. Jedoch Wasserprodukte wie hier machen nichts aus.

Alvicollage2

Aber Alfi bietet mehr als nur Mugs und Kannen. Informationen rund um Alfi und deren Produkte findet Ihr selbstverständlich auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/alfi.isolierkanne?fref=t

Ein herzliches Dank an die Firma Alfi die uns diese genialen Foodmugs zur Verfügung gestellt haben.

 

Über Herbyfussel

5 Kommentare

  1. Das ist ja total klasse ! Habe ich noch nie gesehen . Schönes Wochenende

  2. Die Motive sehen ja richtig witzig aus :)
    Das würde nicht nur meinen Kids gefallen,
    ich finds auch super genial ;)
    VLG Nicky

    • Ja. Und Sinnvoll obendrein. Grad jetzt , wo ich gern mal einen warmen Tee oder auch mal einen Kakao mitgeb. Eine schnöde thermoskanne nimmt meiner nicht gern mit… So hat er echt einen stylischen Hingucker.

    • Ja, die sehen wirklich klasse aus. Und die Mugs sind echt praktisch. Ich hatte sie am Wochenende zu einem Waldspaziergang mit leckerem Kakao gefüllt. Für meine Mäuse war ich der Star ;-) .

  3. Wieder was dazu gelernt…was es alles gibt :) früher hatten wir zu DDR Zeiten so Thermobecher bzw Kannen…für Softeis zum mit nehmen für die ganze Familie…aber lange nicht so hübsch wie die Foodmug:)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>