Neuigkeiten
Startseite / Allgemein / Bee Venom von Skin Chemists

Bee Venom von Skin Chemists

The Chemists bee Venom

So langsam kommt man in ein Alter, wo die Falten größer und die Haut schlaffer wird. Also experimentiere ich mit verschiedenen Mitteln, in der Hoffnung DAS MITTEL gegen das Altern zu finden… Logisch, das es das nicht gibt, aber wenigstens ein wenig aufhalten oder das Hautbild verfeinern, das ist doch auch schon mal was.

Heute möchte ich euch BEE VENOM von Skin Chemists vorstellen.

Es lässt die Haut denken, dass sie von einer Biene gestochen wurde. Das Serum wird mittlerweile von zahlreichen Celebrities verwendet, wie zum Beispiel Camilla, Herzogin Cornwall, Popstar Tulisa und Supermodel Jourdan Dunn- also schon von Leuten , die großen Wert auf ihr Äußeres legen.

Das Serum enthält Bienengift kombiniert mit Manuka Honig.

• Die Haut soll dadurch strahlender und frischer wirken.

• Das Serum sorgt für intensive Feuchtigkeit

• Bienengift und Manuka Honig lassen die Haut voluminöser wirken .

Aber Achtung!: Menschen mit Bienengiftallergie sollten das Produkt nicht verwenden, da es gefährlich werden könnte!

Hier einmal die Inhaltsstoffe:

Aqua (Water), Alcohol Denat, Butylene Glycol, 1-Methylhydantoine-2-imide, Mel (Honey), PEG-40 Hydrogenated Castor Oil, Phenoxyethanol, Carbomer, Equisetum Arvense (Horsetail) Extract, Nasturtium Officinale (Watercress) Extract, Urtica Dioica (Nettle) Extract, Maltodextrin, Bee Venom, Benzyl Alcohol, Parfum (Fragrance), Ethylhexylglycerin Sodium Hyaluronate, Sodium Hydroxide, Disodium EDTA, Dehydroacetic Acid

Schauen wir mal wie das Serum angewendet wird und wirkt…….

Da es sich um eine Pumpflasche  handelt wird das gelartige Serum einfach durch einmal drücken auf den Finger gespritzt und gleichmäßig auf die gereinigte Haut verteilt. Am besten morgens und abends nach dem Gesichts reinigen.Danach kann man sich normal schminken und sogar zusätzlich seine Tagescreme oder Nachtcreme auftragen.

Ich habe es jetzt ca 2 Wochen ausprobiert und bin wirklich überzeugt.

Das Serum zieht schnell ein, hinterlässt keinen Schmierfilm und ich kann mein normales Make-Up ohne Probleme auftragen. Riechen tut es leicht nach Honig, aber sehr dezent.

Meine Haut ist frischer- kleine Falten sind geglättet ( gerade die fiesen Lachfalten um die Augen!)

Mein Gesicht wirkt  jugendlicher, entspannter einfach strahlender.

WOW…. Hätte ich wirklich nicht gedacht, das Bienengift eine solche Wirkung haben kann.

Kommen wir zu dem Preis.

QVC  bietet  das 30ml große Fläschchen für 38€ an.

Mein Fazit: 

Ich werde es mir auf jeden Fall wieder gönnen, aber ob man den Preis wirklich ausgeben will, oder der Meinung ist die herkömmlichen, günstigeren Seren helfen genauso gut bleibt natürlich jeden selbst überlassen. Mich hat dieses Serum absolut überzeugt.

 

 

 

 

 

 

Über Herbyfussel

Ein Kommentar

  1. Hi,
    Kannst du mir bitte sagen wie hoch der Bienengiftanteil im Serum ist?
    Danke

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>