Neuigkeiten

Herzhaft

Frittierter Blumenkohl

IMG_9472

Zutaten: Blumenkohl 1-2 Eier Paniermehl 3 EL Oel Salz und Pfeffer   Zubereitung:   Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen und in Salzwasser ca 10 Minuten kochen. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer vermischen. Paniermehl mit dem Oel zu einer krümeligen Panade mischen . Nun werden die Röschen zuerst in den Eiern, dann in der Panade gewendet.                        Zum ... Mehr lesen »

Herzhaftes Eier Brötchen

IMG_9405

Zutaten: 1 Ei 1 Brötchen Tomate Schinken Schlotte und alles was ihr gern esst Salz/Pfeffer/Paprika   Zubereitung: Die Bilder erklären sich von selbst… Hier MUSS der Airfryer bitte 3 min. bei 200 Grad vorgeheizt werden. Danach zwischen 8 und 12 Minuten im bei 200 Grad in den Airfryer.( Je nachdem wie ihr das Spiegelei mögt.).         Mehr lesen »

Pizzabrot

Zutaten für 4 Stück ( kleiner Airfryer): 1/2 Klotz frische Hefe 1Prise Zucker 1 EL Salz 250 g Mehl 1 El italienisches Pizza Gewürz ca. 100 ml Wasser 1 Ei 30 g Butter Zum Bestreichen 30 g Kräuter- Knoblauchbutter schmelzen. Alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verarbeiten und ca 20 minuten gehen lassen. Den Airfryer auf 200 Grad drei Minuten aufheizen lassen. ... Mehr lesen »

Spareribs

  Zutaten: 4 vorgewürzte Rippen. Bei unserem Metzger gibt es lecker vorgewürzte Rippen ( Spareribs).. Auf dem Grill benötigen sie aber echt lange ..und verbrennen sehr leicht. Airfryer auf 160 Grad Zeit ca 45 Minuten. ( Nach der hälfte der Zeit einmal Wenden) Ob sie gar sind erkennt man auch daran. das die Knochen über das Fleisch stehen.   ! ... Mehr lesen »

Nusszopf

Zutaten: Für 2 Stück 1 Ei 60g Butter 50g Zucker 400g Mehl 1/2 klotz frische Hefe 125ml Milch Alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten und ca. 20 Minuten ruhen lassen. Zutaten für die Füllung: 50g Zucker 120g Haselnusse ( gemahlen) 125 ml Milch 50g Semmelbrösel Alles zu einer leicht krümligen Masse verrühren. die Hälfte des Teige ausrollen und Nussmasse auftragen. Teig  aufrollen. ... Mehr lesen »

Gefüllte Champingnons (stuffed Mushrooms)

gefüllte Champingnons

Zutaten: 12 große Champignons 1 TL Olivenöl 1 TL gehackter Knoblauch 1 Paket Frischkäse 1/4 Tasse geriebener Parmesan 1/4 TL schwarzer Pfeffer 1/4 TL Zwiebel Pulver 1/4 TL Cayennepfeffer   Champignons putzen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Vorsichtig die Stiele entfernen und klein hacken. Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Die gehakten Stiele hinzufügen. Beides anbraten bis ... Mehr lesen »

Spiral-Chips

Zutaten: Kartoffeln Pommesgewürz benötigtes Zubehör: Als erstes braucht ihr einen Spiralschneider.  Diesen gibt es schon recht günstig bei Amazon ( hier mal ein Link :http://www.amazon.de/Spiral-Rettich-Schneider-Spiralschneider-Dekoschneider/dp/B008RB6LMA/ref=sr_1_8?ie=UTF8&qid=1376912073&sr=8-8&keywords=spiralschneider meiner ist von Westmark aus Metall, (der ist etwas teurer), aber bei meinem Gebrauch auch nötig http://www.amazon.de/Weis-15179-Spiralschneider-Edelstahl/dp/B003DD2A2M/ref=sr_1_20?ie=UTF8&qid=1376912015&sr=8-20&keywords=spiralschneider  ). Man kann damit auch Rettich oder Äpfel schneiden ( Apfelchips…! ) Weitere Zubehör sind Schaschlikspieße aus Holz. ... Mehr lesen »

Scampi mit Knoblauch, Tomaten und Paprika (Garlic Shrimps with tomatoes and pepper bells)

Scampi mit gehaktem Knoblauch, frischen, italienischen Kräutern, Tomaten und Paprika in eine Form geben und mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Weißwein und Brühe begießen. Wer möchte kann noch etwas geraspelten Käse darüberstreuen. Airfryer 3 min. auf 200° vorheizen.  Insgesamt für 10 min airfryen(nach 5 min. einmal umrühren. Schon ist ein schnelles Essen welches köstlich riecht und super ... Mehr lesen »

Salat mit Lachs-Rüherei

Heute wollte ich mal etwas leckeres, aber auch gesundes machen. Außerdem war ich, wie so oft in Zeitnot. Also habe ich mir ein Stück Lachs in kleine Stücke geschnitten und dann in die kleine Backform getan. Dann noch etwas Paprika, Tomaten und Pilze dazu. 2 Eier mit Milch verquirlt, Gewürze dazu und auch in die Form gegossen. Das ganze kam ... Mehr lesen »

Hackbraten mit einer Kartoffel-Käse Kruste

  Zutaten: 500g Hackfleisch ( halb und halb) 100ml Sahne 1 Ei eine halbe Tasse Semmelbrösel Pfeffer , Salz ,Paprika Pulver zum abschmecken Alles verkneten  und in eine Auflaufform geben. Den Airfryer auf 180 Grad und  20 Minuten   Zutaten für die Kartoffel-Käse Kruste : 1 mittelgroße Kartoffel 1 Handvoll Käse ( gerieben) etwas Oel Kartoffel schälen und reiben. geriebener Käse ... Mehr lesen »