Neuigkeiten

Dolce Gusto

Als ich erfahren habe, dass ich die neue Dolce Gusto testen darf, war ich sehr gespannt! Ich habe sowohl eine Maschine von Nespresso, als auch einen Kaffeevollautomaten. Kann da die Dolce Gusto mithalten?

Dann kam das Paket und ich war schon sehr beeindruckt!

DSC_0002

 

Eine sehr grosse Auswahl an Kaffeesorten und zur Freude meiner Kinder auch eine Kakaosorte dabei.

Die Maschine selbst sieht sehr stylisch aus.

DG1

Der Wassertank ist hinten an der Maschine angebracht und lässt sich sehr leicht herausnehmen. Ich hatte vor einigen Jahren bereits die aller erste Dolce Gusto und muss sagen, es hat sich doch sehr viel verändert. Nicht nur das Design ist schicker. Ich finde es sehr praktisch, dass man durch ein kleines Rädchen die Menge regulieren kann. Bei der alten konnte man es nicht und da ist doch schnell ein kleiner See in meiner Küche entstanden, weil ich vergessen hatte rechtzeitig auszuschalten. Von der kleinen Espresso Tasse bis hin zum grossen Kaffeebecher passt alles mühelos hinein. Also erster Eindruck ist schon mal sehr positiv.

Na, dann wollen wir doch mal sehen, ob die 15 bar halten was sie versprechen und wie der Kaffee schmeckt.

DG2

 

Ich muss sagen, ich bin begeistert. Kurze Aufwärmzeit und leckere Kaffeecreationen.

Allerdings ist mir der Vanillemachhiato ein Tick zu künstlich. Ich werde mir in Zukunft vermutlich eher die verschiedenen Espresso- und Kaffeevarianten kaufen und mir dann das Ganze selbst mit Sirup versüssen, aber dass ist ja auch wirklich Geschmackssache.

Leider muss ich auch sagen, dass meine Familie inzwischen so süchtig ist, dass wir überlegt haben, was wir denn nur in unserem Urlaub ohne die Dolce Gusto machen. Aber eigentlich lag die Lösung schnell auf der Hand. Ab in die Reisetasche und ab nach Spanien, warum soll nicht auch eine Dolce Gusto mal Urlaub machen, alle waren begeistert und so gab es für die Kinder den leckeren Kakao mit Caramell sogar morgens im Bett, nachmittags im Garten und abends auf dem Balkon. Beweise? Gerne, hier kommen sie:

DG3

Fazit: Eine tolle Maschine und ich bin der Meinung, nicht nur das Design, sondern auch die Qualität hat sich deutlich verbessert. Werde ich sie behalten? Auf jeden Fall!

 

Über Chrissy

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>