Neuigkeiten
Startseite / Philips / Kirschmichel

Kirschmichel

Der Kirschmichel ist bei uns ein typisches Reste essen.

Hierzu braucht man gar nicht viel , nur ein paar alte trockene Brötchen.

IMG_2652

Zutaten:

- 4 alte Brötchen

- 100g gehackte oder gespaltene Mandeln

- 1 Ei

- ca. 500 ml Milch. ( je nach größe der Brötchen kann es auch mal mehr oder weniger sein. )

- 1 Glas Kirschen

- 1 Päckchen Vanillezucker

- 25g Zucker ( gern auch brauner Zucker )

- 1 Päckchen Vanillie Pudding.

Zubereitung:

Die Brötchen legt ihr am besten in ein Haushaltstuch und zerschlagt sie zu kleinen Stückchen..

IMG_2639 IMG_2640 IMG_2641

Das Tuch dann in eine Schüssel ausschütteln. Das Ei verquirlt ihr kurz in der Milch und fügt Vanille Pudding Pulver,  Zucker und Vanille Zucker dazu, dann kann der sich schon mal gut auflösen.

Die Milch danach mit den Brötchen gut vermengen und mit den Nüssen und Kirschen eine Weile ( ca 20 Minuten ruhen lassen. Falls Ihr merkt, das ihr noch Milch benötigt, einfach dazu geben).

IMG_2648                              IMG_2644

Dann alles in eine Glasschale geben und bei 135 Grad 20 Minuten im Airfryer garen.

! Kleiner Tip !

Ich benutze die Grillpfanne vom Airfryer und eine Emsa Glasschale.

Diese passt wunderbar auf die Pfanne und alles läßt sich super rausheben.

IMG_2651

Zsätzlichen hat die Glasschale noch einen tollen Deckel. So muss man nicht mehr alles umfüllen, wenn es nach dem backen noch eine Weile aufgehoben werden sollte.. :-)

Eure Herbyfussel

 

 

 

 

 

Über Herbyfussel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>