Neuigkeiten
Startseite / Allgemein / Lambertz – Das besondere Geschenk

Lambertz – Das besondere Geschenk

Was schenk ich meinen Liebsten zum Fest ? – Ganz einfach.

Nur DAS BESTE !

IMG_2072

Die Aachener Printen und Schokoladenfabrik Henry Lambertz GmbH & Co. KG
(Lambertz Gruppe) ist einer der führenden deutschen Hersteller für Backwaren
und der Weltmarktführer bei Herbst und Weihnachtsgebäck.
Das Unternehmen ist weltweit führender Anbieter für Lebkuchen Printen und Saisongebäck mit Marken wie Lambertz, Weiss Kinkartz und Haeberlein Metzger.
Lambertz hat sich von einem kleinen Nischenanbieter zu einem der führenden deutschen
Hersteller von Dauerbackwaren entwickelt und dabei nie seine Wurzeln vergessen. Wie
kaum ein anderes Unternehmen steht das Unternehmen mit seinen süßen Produkten für
Tradition und Emotion.
Der Inhaber Dr. Hermann Bühlbecker ist das bekannte Gesicht des Unternehmens und
der Marke Lambertz. Der Träger des Bundesverdienstkreuzes ist sozial engagiert und ein
Mann der Taten. Er vertritt das Unternehmen jedes Jahr auf der Internationalen
Süßwarenmesse und ist Gastgeber der legendären “Lambertz
Monday Night” mit ihrer Schoko Fashionshow.

Die Lambertz Geschenk Holz-Truhe enthält wirklich das Beste aus dem Hause Lambertz.

1,7 kg Weihnachtsgebäck, inklusive Dose “Zum Fest” und 200g feinster Mozartkugeln.

Das besondere Geschenk, das im Hause Lambertz gerne an Staatsoberhäupter oder ganz besondere VIPs verschenkt wird. (Maße: 37,5 cm x 11,5 cm x 28,5 cm).

Der Inhalt der großen Lambertz
Geschenktruhe (Holztruhe) ist eine
echte Überraschung vom Feinsten.

Lambertz Truhe

  • 300 g Dose „Zum Fest“ (Enhält 2x eine Lebkuchenischung )
  •  200 g Mozartkugeln
  • 100 g Mandel-Spitzkuchen
  • 100 g Dessert-Spitzkuchen
  • 200 g Schoko-Printen
  • 200 g Schoko-Lebkuchen
  • 200 g Schoko-Spekulatius
  • 175 g Domino-Mischung
  • 100 g Honig-Saft-Printen
  • 200 g Lambertz-Time (Lebkuchenmischung und Kekskreationen)

Hier eine kleine Slideshow, wer sich von dem Reichhaltigen Inhalt  selber überzeugen möchte:

IMG_2137

Jedes einzelne Produkt ist wirklich ein echter Klassiker.Ich konnte mich kaum entscheiden, was ich als erste probieren soll. Mozartkugeln habe ich bis jetzt immer gemieden, weil ich eigentlich kein Marzipan-Fan bin. Aber probieren wollte ich sie trotzdem. Und ich war echt überrascht. Cremig und nussig. Und dann dieses leckere Shokoladenknacken beim reinbeißen. Ein echtes WOW. Ich glaub die werd ich mir wirklich öfters mal gönnen.

Mein Mann liebt Lebkuchen, die Nussstücke und Schokolade enthalten. Er fand seine Lieblinge bei den Mandel-Spitzkuchen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die Mandelstücke wurden vorher sogar noch leicht angeröstet. Absolut genial.

Da hat Lambertz echte Leidenschaft bei der Verarbeitung gezeigt. Auch bei den anderen Lebkuchen war ich von der frische , und Quallität wirklich überrascht. Ich esse ja sehr gern mal ein paar gekaufte Lebkuchen und dachte bis jetzt immer, die können gar nicht so verschieden  schmecken- aber da habe ich mich sehr getäuscht. Lambertz schafft es Qualitätslebkuchen mit dem besonderen Extra herzustellen. Ich werde sicher nicht mehr zu den billigeren greifen, wenn ich mir mal das besondere Stückchen Weihnachten nach Hause holen will.

Die wunderschöne Holzutruhe mit ihrem reichhaltigen Inhalt kann über den

Lambertz-Onlineshop für 39,95€ erworben werden.

Innerhalb Deutschlands versendet Lambertz für 2,90€ Porto. Da muss man sich wirklich nicht mehr aus dem Haus auf die Suche nach Geschenken begeben. Eine persönliche Grußkarte kann auf Wunsch ebenfalls beigelegt werden.

Natürlich kann man die leckeren Spezialitäten auch ins Ausland verschicken. Hier könnt ihr die Preise dafür sehen http://www.lambertz-shop.de/Zahlungs-und-Lieferbedingungen.

Einfacher und persönlicher geht es nun wirklich nicht.

Der Test hat mir sehr gefallen. Jetzt weiß ich , das ich beim nächsten Einkauf sicher nicht mehr zu den günstigen Lebkuchen greifen werde.

 

Lambertz´s-Firmen Seite: http://www.lambertz.com/

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Über Herbyfussel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>