Neuigkeiten

Osterbrot

Osterbrot

Für 3 Osterbrote

Zutaten:

500g Mehl

1 Klotz frische Hefe

200ml Milch

120g Zucker

1 Päckchen Vanille Zucker

2 Eier

100g Butter

100g Rosinen

65g gehackte Nüsse

2 EL Rum

1 Eigelb und etwas Milch zum einpinseln.

 

Zubereitung:

Rosinen am besten über Nacht im Rum einlegen.

Milch in einem Topf etwas erwärmen, 20g Zucker auflösen und Butter komplett darin schmelzen. Nicht kochen lassen!

Hefe darin auflösen.

Nun einen geschmeidigen Teig aus den Eiern Mehl dem restlichen Zucker, der Hefe-Milch und dem Vanille Zucker herstellen. Und zum Schluß Rosinen und Nüsse unterkneten.

Wer mag kann dem ganzen auch eine Prise Zimt zugeben.

Den Teig ca 30-45 Minuten aufgehen lassen.

Danach den Teig dritteln und in die gefettete  Backform reindrücken. Die Form ist nicht mal halb voll, aber der Teig geht starkt auf !Vor dem Backen ein Eigelb mit etwas Milch verquirlen und über den Teig pinseln.

Bei 165 Grad ca. 25 Minuten backen.

 

 

Über Herbyfussel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>