Neuigkeiten
Startseite / Aktuelle Tests / Paula – jetzt auch als Kuchen

Paula – jetzt auch als Kuchen

 Paula

Dr. Oetker hat wieder mal etwas neues und wir duften es schon einmal über das Testerportal “Empfehlerin.de” testen .

Paula Fleckenkuchen

 

Viele von euch kennen ja schon die kleinen Puddingsorten, die mit der auffälligen Kuh im Kühlregal jedem Kind sofort ins Auge stechen .

Jetzt gibt es Paula auch als Kuchen in den Sorten

img1466157165114   Schokoladen-Rührkuchen mit Vanille-Pudding- Flecken

 

img1466156909636 Rührkuchen mit Schokoladen-Splitz und Schoko- Pudding- Flecken

Die Verpackung ist , wie man es bei Dr. Oetker schon kennt  sehr auffällig und sticht vor allem jedem Kind sofort ins Auge. Der Kuchen ist wahrscheinlich nicht im Kühlregal zu finden, zumindest habe ich keinen typischen Aufdruck gefunden und er wurde mir auch nicht gekühlt geliefert.

Geöffnet kann man den Kuchen in einer Aluschale recht einfach rausziehen,  die Puddingflecken kleben vielleicht manchmal an der oberen Folie fest.

 

img1466157230627

Angeschnitten sehen sie auch sehr lecker aus.

Der Dunkle erinnert mich an eine art Brownie, sehr ölig und leicht.

Der Helle an einen typischen Rührkuchen mit Schokostückchen.

Geschmacklich finde ich beide durchaus lecker- für einen gekauften Kuchen.

Mein Sohn mag den dunklen mehr und hätte am liebsten den ganzen Kuchen alleine gefuttert.

Aber VORSICHT  !!!

Es ist und bleibt eine Süßigkeit und man sollte sich die Inhaltsangaben genau ansehen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mein persönliches Fazit :

Ich denk ich komm hier genau wie bei allen andern Süßigkeiten nicht drum rum und werde ab und zu Paula Fleckenkuchen kaufen.

Die Kids finden das Puddingtopping lecker und wenn man auf eine ausgewogene Ernährung achtet ist so eine kleine Leckerei ja auch mal ok.

Wie steht ihr dazu ?

Werdet ihr euren Kids die neuen Kuchen kaufen ?

Ich würde mich über eure Meinung  sehr freuen

Euer Testmonster

Herbyfussel

Über Herbyfussel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>