Neuigkeiten
Startseite / Aktuelle Tests / SCHOOL MOOD

SCHOOL MOOD

Die Mini-Monster testen zusammen mit Ilselotte Keksberg SCHOOL MOOD

Kennt Ihr die Firma SCHOOL MOOD?

Ich muss gestehen, wenn im Kindergarten meiner Freundin nicht zufällig ein Flyer gelegen hätte, wäre diese Firma leider völlig an mir vorbeigegangen. Und ich muss sagen, daß wäre echt schade gewesen, denn die Schulranzen sind einfach genial. Die Mini-Monster durften sie testen und sind sehr begeistert und auch Ilselotte hatte nichts zu meckern. Daher kommen wir nicht drum herum, Euch diese tollen Schulranzen einmal vorzustellen:

Sco.Mo CollageSchool Mood  Collage2

Erst einmal möchte ich Euch die Firma School Mood vorstellen. Sie selbst beschreiben sich wie folgt:

Hinter SCHOOL-MOOD verbirgt sich ein deutsches Unternehmen – die Fredy Zwenger GmbH. Im Jahre 2003 suchte Fredy Zwenger, als Vater, der für seine Kinder das Beste wollte, verzweifelt einen Schulranzen, der seinen Ansprüchen genügte. Er sollte bequem und leicht zu tragen sein. Sicherheitsreflektoren haben und stabil sein. Außerdem sollte er auch noch cool aussehen, anstatt kitschig und mit Motiven überladen sein. Da Fredy Zwenger keinen Ranzen fand, der seinen Ansprüchen genügte, nähte er kurzerhand selber einen Ranzen. … und so entstand die Erfolgsgeschichte von SCHOOL-MOOD.
 
SCHOOL-MOOD bedeutet  — Schullaune – Schulstimmung.

logo_schoolmood

Das Logo mit den vier Augen symbolisiert: „darauf achten, darauf schauen, gesehen werden”. Aus diesem Grund sind alle Schultaschen immer mit reflektierenden und fluoreszierenden Materialflächen ausgestattet.

Kommen wir nun zum Test:
Meine beiden Mini-Monster hatten das riesen Glück, dass SCHOOL-MOOD uns einen Schulranzen mit sämtlichen Zubehör zur Verfügung gestellt hat. Die beiden sind ausgerastet vor Freude als das Paket kam und alles wurde sofort inspiziert.

Als erstes wurde natürlich der Schulranzen aufgesetzt. Ich muss sagen, wir sind alle begeistert. Alleine dadurch, dass er um einiges leichter ist als andere Schulranzen. Er lässt sich sehr schnell und leicht einstellen und hat sowohl einen Brust- als auch einen Beckengurt. Durch den Beckengurt wird das Gewicht von den Schultern auf den Beckenbereich verlagert. Jeder weiß, daß an dieser Stelle der Körper besonders stabil und weniger gewichtsempfindlich ist als der empfindliche Schulter- und Nackenbereich. Meine Große hatte bei ihrem ersten Schulranzen oft schnell Rückenschmerzen, ich hoffe die werden nun besser. Ein weiterer Vorteil der beiden Gurte ist, dass der Schulranzen auch beim Rennen nicht verrutscht  und glaubt mir, meine kleinen Motten sind ständig am rennen. Natürlich mussten die beiden sofort die ersten Härtetests machen ;-) . Die Große ist mitsamt Schulranzen auf ihr Holzpferd geklettert und runter gesprungen, die Kleine musste unbedingt ausprobieren, ob man mit dem Schulranzen auch Rutschen hoch klettern kann. Wie gut beides geklappt hat, könnt Ihr auf den Bildern sehen.

School Mood3 Collage

Nachdem der Schulranzen  nun seinen ersten Härtetest überstanden hat, haben wir ihn uns genauer angesehen. Dabei ist uns aufgefallen, dass er noch viel mehr Vorteile hat:

SCHO MO. Ra

Was ich sehr gut durchdacht finde, dass er von hinten und an den Schultern gepolstert ist. Dadurch lässt er sich auch noch angenehmer tragen. Der Sportbeutel kann direkt an dem Schulranzen mit Hilfe mehrer Klettverschlusses befestigt werden. Einmal oben unter dem Griff und dann noch zusätzlich an den Seiten. Das bedeutet, auch er rutscht beim Gehen oder sogar laufen nicht immer hin und her. Aber es gibt noch viele weitere Vorteile:

  • das Innere des Schulranzen ist ebenfalls sehr gut durchdacht. Es  bestehend aus zwei Innentaschen und einem elastischen Gewebeband. Durch dieses Band können die Bücher und Hefte nicht durch den ganzen Ranzen gewirbelt werden und die schweren Bücher werden direkt am Rücken getragen.
  •  die Seitentaschen haben keine harten Ecken und Kanten, dass ist etwas, was mir persönlich inzwischen sehr wichtig ist, denn meine Große musste einmal von mir aus der Schule abgeholt werden. Sie war auf dem Schulhof mit einem Jungen zusammen gestoßen und hat die harte Kante seines Schulranzens ins Auge bekommen. Dieses Beweisfoto erspare ich Euch, ich kann nur sagen, die Maus sah aus, als ob sie einen Boxkampf hinter sich hatte.
  • der Ranzen hat eine Teflon-Beschichtung und durch den Deckel ist er gut vor Regen geschützt. Das Teflon wirkt schmutzabweisend und wenn der Schulranzen schmutzig ist, kann er ganz einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.
  • Vorne ist eine große Tasche in die sehr gut die Brotbox passt, das bedeutet auch die kegelt nicht im Ranzen rum
  • An den Seiten sind 2 große Außentaschen für Getränke, was ich hierbei gut finde, sie sind mit einem Ablauf ausgestattet, falls mal etwas ausläuft.
  • ein letztes kleines Highlight ist Pauli. Wer ist Pauli? Pauli ist das Glücksschwein. Er hängt als treuer Begleiter an jedem SCHOOL-MOOD Timeless Ranzen.

Pauli

Nun komme ich zu dem letzten, aber für meine Mäuse nicht unwichtigen Highlight.Die Patchys. Es gibt viele verschiedene Patchy-Motive. Das bedeutet, wenn die Katze auf dem Patchy mal nicht mehr so angesagt ist, kann sie jederzeit durch ein anderes Motiv ersetzt werden. Die Patchys können also gesammelt und getauscht werden. Wir hatten in unserem Paket auch Blanko Patchys dabei und auch da haben sich meine Mäuse mit Hilfe von Ilselotte gleich ans Werk gemacht, es wurde gemalt, aber auch Fotos konnten in die Patchys eingefügt werden:

Patchys1 CollagePatchys2 Collage

Mein Fazit:

Ein toller Schulranzen, den es inkl. Zubehör schon ab 149,95 € gibt. Ich würde keinen anderen Schulranzen mehr kaufen und bin total begeistert. Endlich ein Hersteller, der sich wirklich mal Gedanken gemacht hat, was auch für die Kinder wichtig ist.

Vielen Dank an School Mood für einen tollen Test! Schaut am besten mal selbst auf die Hompage: http://www.school-mood.de oder auch auf die Facebook Seite: https://www.facebook.com/schoolmood?fref=ts dort gibt es einiges zu entdecken!

 

Über Chrissy

3 Kommentare

  1. Die Living Puppets sind sooooo süß.
    Seit ich denken kann, will ich so ne süße Puppe haben :-D
    Geh jedes Jahr aufm Weihnachtsmarkt schluchzend an ihnen vorbei weil sie mir für “einfach nur haben wollen” zu teuer sind, obwohl sie natürlich jeden Cent wert sind.
    IRGENDWANN, iiirgendwann wird auch eine bei mir einziehen.

    Hast super süße Fotos gemacht <3
    Und der Ranzen sieht echt richtig toll aus, so einen hätt ich früher sicher auch gern gehabt.

    • Der Ranzen ist wirklich klasse. Ich war erst super skeptisch, aber nun bin ich doch überzeugt. Und die Puppen, ja die sind wirklich toll. Und vielleicht hast Du ja Glück und schon bald startet irgendwo ein Gewinnspiel, bei dem es eine zu Gewinnen gibt ;-)

  2. Total klasse und die Bilder erst , schöne Vorstellung gefällt mir lg margit

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>